Rhabarber-Erdbeer

Quark

ZUTATEN

Für 1 IN GIRO FOOD mit Einsatz
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
plus Garen und Abkühlen

Für die Fruchtsauce:

  • 300 g Rhabarber
  • 60 ml Rhabarber- oder Traubensaft
  • 75 g Erdbeerkonfitüre
  • 1 El Maisstärke
  • 1/2 unbehandelte Zitrone (Saft und Schale)

Für den Quark:

  • 250 g Sahnequark
  • 6 El Puderzucker
  • einige Spritzer Zitronensaft
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit
To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit

To go Speisebehälter IN GIRO 760 ml anthrazit

Zum Produkt

ZUBEREITUNG

Step 1: Den Rhabarber waschen, putzen und in 2 cm große Stücke schneiden. 3 El Saft abnehmen und den Rest mit der Erdbeerkonfitüre in einen Topf füllen und aufkochen lassen. Die Rhabarberstücke zugeben und 4–5 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

Step 2: Die Maisstärke mit dem beiseitegestellten 3 El Saft glatt rühren und vorsichtig unter den kochenden Rhabarber rühren. Den Rhabarber in den Einsatz füllen und abkühlen lassen.

Step 3: Sahnequark, Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren und in den Speisebehälter füllen.