Nougat-Marzipan-Plätzchen

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g gemahlene Walnüsse
  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Eigelb
  • 150 g Nuss-Nougat
  • 60 g Marzipan

Außerdem

  • 150 g Nuss-Nougat
  • 60 g Marzipan
PDF

Zubereitung

Aus den ersten Zutaten einen Mürbeteig kneten und 1 Std. kühl stellen. Dann 64 kleine Kugeln formen und in jede mit dem Kochlöffelstiel eine Vertiefung drücken.
Auf ein Backblech setzen und 12-15 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze backen. Anschließend abkühlen lassen.
Nougat leicht erwärmen, in einen Spritzbeutel füllen und in die Öffnung der Plätzchen spritzen. Etwas anziehen lassen.
Kleine Marzipansterne ausstechen und je einen Stern auf die Nougatmasse setzen.

To Top